Familien Sprinter H3 L3

Mehr
06 Feb 2019 21:47 - 07 Feb 2019 13:03 #1809 von Papaflo
Familien Sprinter H3 L3 wurde erstellt von Papaflo
Servus an alle in den Forum.
Habe mir in Herbst 2018 nach langen suchen, meinen Sprinter gefunden.
Gedacht ist der für kleine Urlaube mit meiner Frau und meinen 2 Kindern.
Ein Motorrad sollte auch noch rein passen…. Mal sehen ob da Platz ist…
Vorne möchte ich mir ein Hub Bett einbauen für die Kinder, und hinten ein Längsschläfer Doppelbett.
Unter den Doppelbett sollte die Heckgarage sein, für die GS. Oder auch für die Fahrräder.
Küchenzeile mit Kühltruhe und Gaskocher und ein Notfall WC für die Kinder wenn sie in der Nacht müssen. Ist eine Menge was da in so einen Kasten rein muss.

Gefunden habe ich meinen Sprinter bei Mobile.de. Da ich unbedingt einem Superhochdach und hinten Sitze haben wollte, war die Auswahl in Österreich sehr bescheiden. Und meine Preisvorstellung waren unter 8k angesiedelt.

So ein paar Eckdaten zu meinen Sprinti:
316 L3/H3
Baujahr 2009
Motor OM651 163PS
Sitze 6
Km 260.000
Der Preis war günstig… Und er ist Rostig.....
Er wurde Gekauft und gleich nach Österreich mit genommen. 600km ohne Probleme in seine neue Heimat.





Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 07 Feb 2019 13:03 von Splitter. Begründung: Ikons als Bild in deinen Beitrag gezogen :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Feb 2019 21:51 - 07 Feb 2019 13:05 #1810 von Papaflo
Papaflo antwortete auf Familien Sprinter H3 L3
Da ich selbst Mechaniker auf der Sternen Warte war, habe ich mir Ihn Technisch, zur Typisierung selbst Hergerichtet. Die Liste beschränkte sich auf die Üblichen Sprinter Krankheiten.
Bremsleitung zur Hinterachse, beide Ankerbleche mit Handbremsbacken, einen Querlenker, Wasserpumpe und Halter für den DPF.
Bei der Besichtigung ist mir schon der Rost aufgefallen. Ich dachte eher oberflächlicher Natur, was sich nach 2 Monaten, mehr wie Oberflächlich herausstellte. Dafür hat er eine neue Kardanwelle und Injektoren drin.
Im Zuge der Reparatur habe ich vorne Neue Sitze verbaut mit Sitzheizung und rechts einen Einzelsitz.
Das Bedienfeld für die SH nachgerüstet und Kabel verlegt. Danach bei MB den Sitz mit Heizung und Einzelsitz einprogrammiert.

Die Typisierung Bestanden ich nicht beim ersten Mal …….
Bei einen Scheinwerfer geht die Verstellung nicht mehr und beim anderen war die Schraube vernudelt für die Verstellung. Und die B Säulen Verkleidung, möchte die Landesregierung, auch die mit der Geschlossenen Rückseite haben. Habe vergessen zu erwähnen er hatte eine Trennwand drin. Naja 1 Woche später habe ich die Typisierung in der Tasche.
Weihnachten stand vor der Tür und da war mal Familie angesagt.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 07 Feb 2019 13:05 von Splitter. Begründung: Ikons als Bild in deinen Beitrag gezogen :)
Folgende Benutzer bedankten sich: Splitter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Feb 2019 21:53 - 07 Feb 2019 13:06 #1812 von Papaflo
Papaflo antwortete auf Familien Sprinter H3 L3
Zum Thema Rost…. Kurze rede, ich habe mich entschlossen ihn eine Komplett Entrostung mit neu Lackierung zum unterziehen. Unter den Zierleisten wimmelt die Braune Pest. Und auch Durchrostungen hatte ich gehabt. Moralisch angeschlagen aber mit guten zureden habe ich auch diese Hürde gemeistert.





Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 07 Feb 2019 13:06 von Splitter. Begründung: Ikons als Bild in deinen Beitrag gezogen :)
Folgende Benutzer bedankten sich: Splitter, stema

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Feb 2019 21:55 #1813 von BedaBua
BedaBua antwortete auf Familien Sprinter H3 L3
Freue mich schon auf die nächsten Berichte :woohoo:

Opel Movano A; Bj.:2001; L2H2; 2,8 Dti;

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Feb 2019 08:42 #1831 von 199_big
199_big antwortete auf Familien Sprinter H3 L3
Solch eine Werkstatt wäre mein Traum :woohoo: :woohoo: :woohoo:

Gruß Hartwig
Boxer X290 BJ 2018, L2H2, 2,0l 163PS, Euro 6, 3,5T

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Feb 2019 10:54 - 07 Feb 2019 10:56 #1835 von Splitter
Splitter antwortete auf Familien Sprinter H3 L3
Da schau an:
Ein Selbstausbauer, den weder Winterkälte noch Regengüsse schrecken können (und Rost jetzt auch nicht mehr :P )

Zuweilen können einen solche unvorhergesehenen Hürden wie der Rost bei dir ganz schön in die psychische Tiefe reißen...
- Schalter umgelegt -
....oder einen selbst dann auch zusätzlich motivieren mit einem kräftigen Und jetzt erst Recht! ICH schaffe das!!!

Triebfedernder Gruß von

Ralph.
*Selbstausbau-interessierter Serienkastenfahrer*
im Knaus BoxStar Road 5,40m, BJ2015 - L2H2 - 2,3L 130PS - Euro 5 - Auflastung 3,3to auf 3,5to
Letzte Änderung: 07 Feb 2019 10:56 von Splitter.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Feb 2019 20:57 #1864 von Papaflo
Papaflo antwortete auf Familien Sprinter H3 L3
@Splitter Danke für die Bilder.. muss mich noch erst einarbeiten im Forum.

@199_big die Werkstätte ist bei uns eine LKW Trapo Firma wo ich ab und an rein darf.

So nach und nach wird der Sprinter wieder. Was mich doch mehr verblüfft hat war die Durchrostung über die Schiebetüre.
Da ist es von innen nach Außen gegangen. Natürlich von einer Stelle wo man nicht hin kommt...... Rostumwandler und Hohlraumschutz wird da mein bester Freund werden.



Und ein guter Lackaufbau muss auch noch sein.



Die Türe habe ich auch wieder hin bekommen. Aber da stellt sich die Frage für wie lange... Die war schon sehr Rostig und durchgerostet.

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Feb 2019 22:40 - 07 Feb 2019 22:43 #1872 von Raute
Raute antwortete auf Familien Sprinter H3 L3
@papaflo __Die Türe habe ich auch wieder hin bekommen. Aber da stellt sich die Frage für wie lange... Die war schon sehr Rostig und durchgerostet.

Schon mal geprüft, was eine neue Hecktür kostet oder eine gut erhaltene Tür vom Schrottplatz?

Gruß Harald
Roadcruiser Citroen Jumper 2.2 150PS, Bj 2016, L5H2, Euro 5;imperialblau
Letzte Änderung: 07 Feb 2019 22:43 von Raute.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Feb 2019 22:47 #1874 von MaMue
MaMue antwortete auf Familien Sprinter H3 L3
Zugriff auf Werkstatt mit Hebebühne welch Luxus :woohoo:

Servus
Martin
__________________________
Lutz Citroen Jumper L3H3 3,5t BJ 2014

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Feb 2019 20:28 - 15 Feb 2019 20:36 #2182 von Papaflo
Papaflo antwortete auf Familien Sprinter H3 L3
Hy, endlich ist er Außen mal so weit Fertig das er wieder in Freien stehen kann.
Die Leisten habe ich mal mit an den Clips abgedichtet.
Diese Woche habe ich mal die Innenverkleidung abmontiert....
1000 Nieten später sieht er innen schon sehr Nackig aus.
Jetzt kommt der Innenausbau dran.
Erst noch ein paar Roststellen sanieren. Und danach geht es endlich ans ausbauen.
Nacktes Blech würde ich gerne erst mal mit Alubutyl ABX ab kleben.
Und danach mit 19mm Armaflex aufkleben.
Jetzt stellt sich die frage soll ich über die Holme auch Isolieren oder reicht es die nur die Flächen zu Isolieren?
Ja ich möchte auch mal im Winter für einen Nacht Schlafen...

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 15 Feb 2019 20:36 von Papaflo.
Folgende Benutzer bedankten sich: Splitter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Feb 2019 20:50 #2187 von schmidtfranz
schmidtfranz antwortete auf Familien Sprinter H3 L3
Sieht ja wieder schick aus der Gute. Auf jeden Fall auch die Holme mit überkleben. Sonst hast du Kältebrücken, wo Wasser kondensieren kann.

Fiat Ducato L4H2, Euro 6, 130PS, 3,5t
Folgende Benutzer bedankten sich: Papaflo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Feb 2019 20:34 #2334 von Papaflo
Papaflo antwortete auf Familien Sprinter H3 L3
@schmidtfranz Danke, werde ich machen. Jetzt habe ich mal Alubutyl besorgt für die großen Flächen, die doch noch dröhnen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Mär 2019 19:51 #2631 von Papaflo
Papaflo antwortete auf Familien Sprinter H3 L3
Hy es gibt wieder neues aus der Sprinter Front.
Nach anfänglicher Lieferschwierigkeiten, habe ich diese Woche, Reckhorn Alubutyl 3 Rollen bekommen.





Morgen noch die Restlichen Flächen bearbeiten. Hoffe ich komme mit den 3 Rollen aus... die Zweite geht jetzt zur Neige...
Das Blech hört sich nach den verkleben schön Dumpf an.

Grüße schönes Wochenende noch euch allen.

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Apr 2019 19:24 #3257 von Papaflo
Papaflo antwortete auf Familien Sprinter H3 L3
Hallo!
Endlich ist das Armaflex geliefert worden.
Nach reinigen und Anfangschwierigkeiten bei der Verarbeitung klappt es ganz gut.


Leider hat es doch wieder mal länger gedauert wie geplant.
Aber es kann sich sehen lassen finde ich.





Jetzt mal eine Frage zu den Dachbelüftungen.
mein Favorit ist Maxxair den finde ich mit der Temp Steuerung cool.
Und eine Zweite Dachhaube übers Bett zum Lüften.
Was hält ihr von der Idee?
Grüße Florian

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Apr 2019 08:20 #3259 von schmidtfranz
schmidtfranz antwortete auf Familien Sprinter H3 L3
Die Idee finde ich gut. Hatte ich auch erst überlegt.
Ich hab's verworfen, da ich im Bad kein Fenster und keine Luke rein bekomme und mir dort was zum be- und entlüften über den Boden basteln werde und 2 mechanische Lüftuungsmöglichkeiten mir dann zu viel gewesen wären.

Fiat Ducato L4H2, Euro 6, 130PS, 3,5t
Folgende Benutzer bedankten sich: Papaflo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Jul 2019 19:53 #4925 von accounti
accounti antwortete auf Familien Sprinter H3 L3
Den Maxxair bevorzuge ich zu den Alternativen von Thule, Fiamma & Dommetic auch.
Ist wahrscheinlich für den L2H2 Transit total überdimensioniert, andererseits läuft er dann auf kleiner Stufe schön leise und reicht trotzdem aus. Wir (Frau und ich) sowie der Hund werden diese Investition hoffentlich danken.

Ich werde ihn in Rauchglas nehmen.

Tipp meinerseits für den Sprinter:
Es gibt für den Maxxair + Sprinter einen Montagerahmen, der oben auf dem Dach easy die Sicken ausgleicht und eine bündige ebene Montagefläche inkl. Ausschnittfenster herrichtet.

Montagerahmen Maxxair f. Sprinter

Vielleicht ist das ja was für dich.
Viel Spaß und Erfolg weiterhin.
Gruß Frank

Ford Transit L2H2 4x4 (manuell sperrbare Viscokupplung) Baujahr 07/2014; gebraucht gekauft 05/2019 m. 230.00km;
Ich bin: Frank, Schreibtischtäter und ohne handwerklichen Backround beruflich wie privat;
Im Bereich Selbstausbauer = Ersttäter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum