GPS Tracker

Mehr
31 Aug 2020 23:23 #9584 von Christiane59
GPS Tracker wurde erstellt von Christiane59
Hallo zusammen,

bisher dachte ich, dass Hochdachkombis wie mein Berlingo wenig diebstahlgefährdet sind. Nun wurde gestern einem Camper in Leipzig sein uralter Kangoo gestohlen, in dem sein ganzes Campingzeug war und der ein Dachzelt hatte. Im Moment boomt Camping derartig, dass sich wohl alles verkaufen lässt.

In meinen Berlingo habe ich eine Menge Zeit und Geld gesteckt. Es würde mich furchtbar ärgern, wenn mir das auch passieren würde, z. B. wenn ich an irgend einem Hotspot parke.

Deshalb möchte ich einen Tracker einbauen, aber ich weiß nicht welchen.

Das Auto ist mein Alltagsfahrzeug und wird meist täglich, oft mehrmals täglich bewegt. Ich habe eine LiFePo4 Batterie als Bordbatterie, die immer geladen und im Auto ist.

Ich würde mir einen Tracker wünschen, den ich nicht immer über eine App erst entschärfen müsste, bevor ich einsteigen kann. Über eine Fernbedienung wäre ok. Nachzuladen über 12V oder direkt daran angeschlossen würde mir auch gefallen. Für den Normalbetrieb zu Hause würde es mir reichen, wenn ich nur bei Bedarf die Position abfragen könnte. Unterwegs wäre es manchmal gut, wenn er schon bei Bewegung des Fahrzeugs eine SMS schickt.

Die Wohnwagenkollegen empfehlen mir diesen und haben gute Erfahrung damit gemacht.
www.amazon.de/dp/B01FWZ0LTC/ref=cm_sw_r_...i_KeutFbM2M3R9P?th=1

Nun ist im Auto ja mehr Elektronik als im Wohnwagen, und ich habe auch schon einen LTE Router mit Antennen drin, neben anderem. Muss ich bei so einem Tracker auf irgendwelche Entstörung achten, oder sonst auf etwas, an das ich gerade nicht denke?
Irgend ein Vorschlag für ein besseres Gerät?

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Sep 2020 11:16 #9585 von svenotzer
svenotzer antwortete auf GPS Tracker
Wirklich weiterhelfen kann ich dir nicht. Finde aber für diesen Preis kannst du ja eigentlich nicht viel falsch machen......

Gruß Sven

Renault mascott, Bj. 2001, 2800ccm, 92 kw, 5,5 Tonnen, Möbelkofferaufbau, Ausbau 2014, Euro 2 :-).

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Sep 2020 14:16 #9588 von Tech
Folgende Benutzer bedankten sich: Christiane59

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Sep 2020 15:42 - 01 Sep 2020 15:43 #9590 von Christiane59
Christiane59 antwortete auf GPS Tracker
Hallo Peter,

erst mal Danke für den Link. Ich habe gerade die komplette Homepage gelesen und außer dem Preis und dass für die 400 Euro die SIM Karte und deren Nutzung dauerhaft inklusive ist, keine Leistungsinformationen finden können.

Bei so einem Preis möchte ich natürlich wissen was passiert, wenn das Gerät nach der gesetzlichen Gewährleistung kaputt geht, oder der Lipo Akku schon vorher, oder ob man die fest verbaute SIM Karte bei Defekt tauschen kann.

Auch wenn ein Nutzer in einem auf der Seite verlinkten BLOG berichtet, dass sich im Diebstahlfall der Support des Herstellers um sofortige polizeiliche Verfolgung kümmern würde, der Hersteller erwähnt nichts davon.

Wo finde ich denn solche Informationen? Gerade letzteres wäre natürlich genau das, was man sich im Ernstfall wünschen würde, und das wäre natürlich (viel) Geld wert.

Weißt du mehr dazu?
Letzte Änderung: 01 Sep 2020 15:43 von Christiane59.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Sep 2020 07:07 #9662 von Wolfgang_62
Wolfgang_62 antwortete auf GPS Tracker
Hallo Christiane,

die Bluetooth BMS die ich für meine LifePo4 bestellt habe hat auch einen Steckplatz für einen GPS-Tracker.
Der Tracker ist Bestandteil der APP. Was man damit machen kann weiß ich leider nicht, da ich das Modul nicht mitbestellt habe. Meine BMS scheint aber identisch mit der Liontron BMS zu sein. Zumindest funktioniert meine BMS auch mit der Liontron APP. Vielleicht haben die Liontron LifePo4 auch einen GPS-Tracker.

Als ich meinen Transit versichert habe. Hat meine Versicherung den Kaufpreis + die Kosten für das Ausbaumaterial als Versicherungssumme anerkannt. Wenn ich eine höhere Versicherungssumme will muss ich ein Gutachten vorlegen. Wie hast du deinen Berlingo versichert?

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Sep 2020 08:59 - 28 Sep 2020 08:59 #9663 von haidi
haidi antwortete auf GPS Tracker
Ich hab mir vor Jahren für eine andere Verwendung dieses Ding von Conrad gekauft und später im T3 verbaut. Im Vivaro muss ich es bald verbauen.
Hat ein paar Vorteile:
Mit eigener SIM-Karte betreiben
Fence (Zaun) kann eingestellt werden - wenn das Auto aus einem festgelegten Bereich raus fährt, kommt Alarm
Standort kann man per SMS abfragen
Hat 2 Relaisausgänge, damit kann man z.B. eine Standheizung per SMS einschalten, aber auch den Motor per SMS abschalten. Kommt bei Diebstahl besonders gut, wenn man den Dieb erst einmal ein paar Minuten fahren lässt bevor man abschaltet oder wenn man ihm die Polizei nachschickt und den Motor bei Eintreffen der Polizei abschaltet.
Die komplette Konfiguration und Kommunikation erfolgt per SMS
Ich bin auf keinen Betreiber angewiesen.

Und es funkionert - ich habs 10 Jahre lang im T3 eingebaut gehabt und keiner hat ihn gestohlen :)

Für das Reisetagebuch hats auch Vorteile gehabt: Standort per SMS abgefragt. Nur westlich von Greenwich hat es Probleme gehabt, das hat er nicht erkannt und mich öfters im Ärmelkanal verortet.
Letzte Änderung: 28 Sep 2020 08:59 von haidi.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Sep 2020 11:32 #9664 von Christiane59
Christiane59 antwortete auf GPS Tracker

Wolfgang_62 schrieb: Hallo Christiane,

die Bluetooth BMS die ich für meine LifePo4 bestellt habe hat auch einen Steckplatz für einen GPS-Tracker.
Der Tracker ist Bestandteil der APP. Was man damit machen kann weiß ich leider nicht, da ich das Modul nicht mitbestellt habe. Meine BMS scheint aber identisch mit der Liontron BMS zu sein. Zumindest funktioniert meine BMS auch mit der Liontron APP. Vielleicht haben die Liontron LifePo4 auch einen GPS-Tracker.

Als ich meinen Transit versichert habe. Hat meine Versicherung den Kaufpreis + die Kosten für das Ausbaumaterial als Versicherungssumme anerkannt. Wenn ich eine höhere Versicherungssumme will muss ich ein Gutachten vorlegen. Wie hast du deinen Berlingo versichert?


Ich bin leider immer noch ohne Tracker, weil ein paar Reparaturen dazwischen gekommen sind. Aber ich bleibe am am Thema. Daher: welches BMS hast du denn gekauft? Nur interessehalber, denn ein BMS hat mein Victron schon, das verfügbare Bluetooth Modul zur Steuerung / Überwachung ist gerade auf dem Weg zu mir aus anderen Gründen, aber tracken kann ich das nicht.

Zur Versicherung: Mein Vertreter hat den Wert aufgrund von Beschreibung und Fotos plus dem Gutachten vom TÜV geschätzt, und die Versicherung hat diesen Wert als Basis genommen. Das Auto selbst war immer schon dort versichert seit Neukauf, daher bekannt. Ist ja nur für Diebstahl wichtig. Bei einem Unfall durch Eigenverschulden käme immer ein versicherungseigener Gutachter zu Wort, und was der feststellt gilt dann. Bei Fremdverschulden kann man sich den Gutachter aussuchen, alles genau wie immer.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Sep 2020 11:40 #9665 von Christiane59
Christiane59 antwortete auf GPS Tracker

haidi schrieb: Hat 2 Relaisausgänge, damit kann man z.B. eine Standheizung per SMS einschalten, aber auch den Motor per SMS abschalten. Kommt bei Diebstahl besonders gut, wenn man den Dieb erst einmal ein paar Minuten fahren lässt bevor man abschaltet oder wenn man ihm die Polizei nachschickt und den Motor bei Eintreffen der Polizei abschaltet.


Ich frage mich, ob ein Abschalten des Motors bei meinem Berlingo mit Start/Stopp und all den Steuergeräten noch möglich wäre, jedenfalls könnte ich das allein nicht einbauen. Absaufen im Ärmelkanal ist ja auch nicht so schön :).

Für mich bei dem Berlingo als quasi täglich bewegtem Alltagsfahrzeug ist am Wichtigsten, dass er dann nicht immer eine SMS abschickt. Zumal ich viel unterwegs bin, nächstes jahr sind auch häufige Aufenthalte im Grenzgebiet zur Schweiz geplant. Eigentlich suche ich deshalb im Moment eher nach einem Gerät mit integrierter SIM Karte, die weltweit freigeschaltet ist. Lieber bezahle ich 5 Euro oder ähnlich im Monat fix, als dann im Urlaub ein Vielfaches davon. Auch Abschalten bei Bedarf gefällt mir nicht mehr so. Im Zweifel habe ich das Einschalten vergessen, wenn es geklaut wird. Traue ich mir zu :)

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Sep 2020 13:50 #9667 von haidi
haidi antwortete auf GPS Tracker
Weltweit gültige SIM-Karte:
Du wirst dich voraussichtlich in Europa bewegen, da ist jede SIM-Karte über Roaming aktiv. Aber auch außerhalb Europas funktioniert das Roaming.

Natürlich kannst bei meiner Lösung auf den Geo-fence verzichten. Du hängst das Gerät mit einer Relaisschaltung an die Zündung. Wenn du wegfahren willst, dann drückst auf einen versteckten Schalter, das Gerät wird so lange abgeschaltet bis du den Motor abstellst. Dann ist es wieder aktiv. Wenn du (oder der Dieb) startet ohne vorher diesen Knopf zu drücken, dann bekommst du eine SMS.


Die Schaltung ist nicht kompliziert, ich denke, das geht über ein selbsthaltendes Relais, aber da hätten wir die Fachleute im Forum.
Folgende Benutzer bedankten sich: Christiane59

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Sep 2020 14:23 #9668 von Wolfgang_62
Wolfgang_62 antwortete auf GPS Tracker
Ich habe diese Bluetooth BMS gekauft. Derzeit scheint aber das GPRS Modul nicht angeboten zu werden.

https://www.ebay.com/itm/Smart-BMS-4S-60A-80A-100A-120A-12V-Lifepo4-Battery-Protection-PCB-Bluetooth-APP-/392566311926
Folgende Benutzer bedankten sich: Christiane59

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Sep 2020 08:09 #9669 von Firehorse
Firehorse antwortete auf GPS Tracker
Ich habe mir auch schon überlegt, so ein Teil zu verbauen. Bei meinen Internetrecherchen bin ich darauf gestoßen, dass die Profis mittlerweile alle einen Jammer benutzen. Somit bin ich wieder am überlegen, ob so ein Teil überhaupt noch Sinn macht.

Gruß aus der Eifel

Frank

Hier befinden sich keine Schreibfehler,
es handelt sich lediglich um einen Vorgriff
auf die Rechtschreibreform 2029

Vom Roadcruiser über Ixeo Time 590 zu einem vollintegrierten Frankia

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Sep 2020 08:39 - 29 Sep 2020 08:47 #9670 von Tech
Tech antwortete auf GPS Tracker

Firehorse schrieb: ... dass die Profis mittlerweile alle einen Jammer benutzen.

So wie es die Möglichkeit gibt Funksignale zu stören, gibt es auch die Möglichkeit diese Störungen zu umgehen.
Ist quasi nur ein technischer Wettlauf zwischen Gut und Böse.

Ob wohl so ein Wettlauf mit einem minderwertigen Tracker gegen einen hochwertigen Jammer gewonnen werden kann ... ?

... aber selbst wenn: Irgendwann wird wird ein Jammer wieder abgeschaltet oder entfernt :evil:
Letzte Änderung: 29 Sep 2020 08:47 von Tech.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Sep 2020 15:43 #9671 von lordofchaos
lordofchaos antwortete auf GPS Tracker
Zum Thema Sinnhaftigkeit eines Trackers.
Nem Spezl wurde 2017 auf Fehmarn in der Nacht sein T4 von dem Hotelparkplatz gestohlen.
Fotoausrüstung, Drohne, Surfzeugs etc. alles im Bus. Der Bus hatte einen GPS Tracker und Bearlock.
Laut GPS ist der Bus über Berlin nach Polen gefahren, dort war das Signal weg.
Weder die Polizei hierzulande, noch die Polizei in Polen haben irgendetwas unternommen. (z.B. den letzten bekannten Standort ermittelt und untersucht.). Lapidare Auskunft, zu wenig Ressourcen und zu geringe Aussicht auf Erfolg.

Wenn du also nicht selber hinter dem Signal herfahren willst, stellt sich die Frage, inwieweit das ganze überhaupt Sinn macht (vielleicht höchstens zur eigenen Beruhigung )

Besser wäre wohl eine Versicherung abzuschließen, die ALLES was sich im Fahrzeug versichert und zum Anschaffungswert ersetzt.

Fiat Ducato x250 Bj.2012 L4H2 MAXI
150 Multijet 2.3L Euro5

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Sep 2020 22:41 #9674 von Christiane59
Christiane59 antwortete auf GPS Tracker

lordofchaos schrieb:
Besser wäre wohl eine Versicherung abzuschließen, die ALLES was sich im Fahrzeug versichert und zum Anschaffungswert ersetzt.

Die habe ich ja schon.

Es scheint aber auch nicht immer so zu laufen wie bei deinem Freund. Neulich hat jemand einen Zeitungsbericht verlinkt, wo ein Wohnwagen gestohlen wurde und ein Tracker verbaut war. Der ging nach Frankreich, und die Diebe sind nicht weit gekommen, weil sie die französische Polizei noch unterwegs gefunden hat.

Ich kann mir aber gut vorstellen, dass so etwas besser funktioniert, wenn man eine Zentrale im Hintergrund hat, die dann sofort alle Schrtte unternimmt. Das kostet halt.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Okt 2020 08:59 #9679 von OGNI
OGNI antwortete auf GPS Tracker
Liest sich gut,hat auch mein Interesse geweckt ;)

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum