LKW oder Wohnmobil Zulassung ?

Mehr
15 Jan 2019 23:49 - 16 Jan 2019 00:38 #442 von Wyatt
LKW oder Wohnmobil Zulassung ? wurde erstellt von Wyatt
Servus Leute ich stehe kurz davor mich zu entscheiden ob ich meinen Kasten als LKW weiter angemeldet lasse oder ihn als Wohnmobil umschlüsseln lasse.
Kann mir einer sagen wo ich genau nachsehen kann oder auch Anfragen kann was genau ich an Steuer sowohl für LKW als auch für Wohnmobil bezahlen müsste ?
Bei der Versicherung macht es ca. 90 € als LKW im Jahr mehr aus.
Steuer konnte ich nicht wirklich nachsehen.
Ca. 150 € TÜV Gebühren kommen noch dazu ...

Gruß Micha
Boxer BJ.2017, L3 H2, 2,0l 163PS, Euro 6, Aufgelastet von 3,3T auf 3,5T
Wohnmobilzulassung
Letzte Änderung: 16 Jan 2019 00:38 von Tech.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Jan 2019 00:35 - 16 Jan 2019 00:53 #445 von Tech
Tech antwortete auf LKW oder Wohnmobil Zulassung ?
www.bundesfinanzministerium.de/Web/DE/Se...hner/KfzRechner.html

Wohnmobil 240 Euro Steuer bei 3.500 kg;
Nutzfahrzeug 210 Euro Steuer bei 3.500 kg.

Probleme könnte es z.B. als 3,5-Tonnen-LKW mit Anhänger in Spanien geben: Sonntagsfahrverbot.
Letzte Änderung: 16 Jan 2019 00:53 von Tech.
Folgende Benutzer bedankten sich: Wyatt

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Jan 2019 09:42 #463 von Wyatt
Wyatt antwortete auf LKW oder Wohnmobil Zulassung ?
Tech vielen Dank für deine Mühe was bedeutet denn bei der Berechnung vom Wohnmobiel die Emissionsklasse " S " ?
Oh man ich habe mich gerade erinnert das es ein Sonntagsfahrverbot für den Kasten mit Anhänger gibt, nach deinem Hinweis für Spanien, und versucht mich durch den Dschungel der Bürokratie zu wälzen.
Es gibt total unterschiedliche Aussagen von ADAC, Autobahnpolizei und Polizei scheint mir eher Auslegungssache bzw. Willkür des jeweiligen Beamten zu sein.
Hintergrund ist das mein Sohn umgezogen ist und ich ihm am Sonntag noch eine Couch bringen wollte die ich im Anhänger transportieren wollte.
Der Hänger kommt an den Kasten der eine LKW Zulassung hat.
Also lieber nicht Sonntags fahren ?

Gibt es sonnst noch Vor oder Nachteile der beiden Zulassungsarten ?

Gruß Micha
Boxer BJ.2017, L3 H2, 2,0l 163PS, Euro 6, Aufgelastet von 3,3T auf 3,5T
Wohnmobilzulassung

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Jan 2019 10:36 - 16 Jan 2019 19:34 #467 von Tech
Tech antwortete auf LKW oder Wohnmobil Zulassung ?

was bedeutet denn bei der Berechnung vom Wohnmobil die Emissionsklasse " S " ?

Der Zeitpunkt der Homologation Deines Fahrzeuges entscheidet über die Einstufung.
Eine gute Erklärung steht z.B. unter www.promobil.de/werkstatt/euro-4-ist-nicht-gleich-s4/


Hintergrund ist das mein Sohn umgezogen ist und ich ihm am Sonntag noch eine Couch bringen wollte die ich im Anhänger transportieren wollte.
Der Hänger kommt an den Kasten der eine LKW Zulassung hat.
Also lieber nicht Sonntags fahren ?

Quelle: de.wikipedia.org/wiki/Wochenendfahrverbot

In der Bundesrepublik Deutschland gilt seit dem 1. Mai 1956 an Sonn- und Feiertagen in der Zeit von 0 bis 22 Uhr ein Fahrverbot für Lastkraftwagen (LKW) über 7,5 Tonnen zulässiger Gesamtmasse sowie für alle Lkw ungeachtet ihrer zulässigen Gesamtmasse, die einen Anhänger mit sich führen. Das Verbot gilt nur für die geschäftsmäßige oder entgeltliche Beförderung von Gütern sowie damit verbundene Leerfahrten. Das Verbot gilt an den neun bundeseinheitlichen Feiertagen deutschlandweit. An den nicht bundeseinheitlichen Feiertagen Fronleichnam, Reformationstag und Allerheiligen gilt das Fahrverbot nur in bestimmten Bundesländern (siehe § 30 Abs. 4 StVO). Das Verbot gilt nicht für reine Zugmaschinen oder Sattelzugmaschinen, die keine Ladung aufnehmen können und keinen Auflieger oder Anhänger mit sich führen. Das Verbot ist in § 30 Abs. 3 Straßenverkehrs-Ordnung (StVO) geregelt.


Gibt es sonst noch Vor oder Nachteile der beiden Zulassungsarten ?

Ausser den finanziellen Unterschieden und eben einem eventuellen Fahrverbot ist mir in der Klasse bis 3,5 Tonnen für Deutschland nichts bekannt.
Letzte Änderung: 16 Jan 2019 19:34 von Tech.
Folgende Benutzer bedankten sich: Wyatt

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Jan 2019 13:00 #470 von Wyatt
Wyatt antwortete auf LKW oder Wohnmobil Zulassung ?
Vielen Dank für den Link Tech B)
Wenn ich das nun richtig verstanden habe hätte ich bei LKW Anmeldung Euro 4 und bei Wohnmobielanmeldung S 3 ... ist das dann so wo ein Fahrverbot besteht ich aber mit Euro 4 rein darf muss ich mit S 3 draußen bleiben oder habe ich da was verkehrt verstanden oder interpretiert ?

Gruß Micha
Boxer BJ.2017, L3 H2, 2,0l 163PS, Euro 6, Aufgelastet von 3,3T auf 3,5T
Wohnmobilzulassung

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Jan 2019 15:45 #473 von Tech
Tech antwortete auf LKW oder Wohnmobil Zulassung ?

habe ich da was verkehrt verstanden oder interpretiert ?

Die "S"-Klassen sind nur für die Kfz-Steuer relevant.
Ein Euro 4 bleibt auch ein Euro 4, egal ob als LKW oder als Wohnmobil zugelassen.

Alle Wohnmobilhersteller kaufen ja z.B. den Ducato/Jumper/Boxer/Sprinter/Crafter als LKW beim Fahrzeughersteller ein, bauen daraus ein Wohnmobil und erwirken dann eine neue Zulassung als PKW (Wohnmobil).
Die Euro-Norm-Schadstoffeinstufung ändert sich dabei nicht.
Folgende Benutzer bedankten sich: Wyatt

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Jan 2019 15:49 - 16 Jan 2019 15:51 #474 von Splitter
Splitter antwortete auf LKW oder Wohnmobil Zulassung ?
Ich hab das mal hierher verschoben, ist ja nicht sooo direkt ein Thema für >Fragen und Vorschläge zum Forum<.

Jedoch ein famoser Grund, mich mal bissl in die hier angebotene Verschiebetechnik einüben zu können :side:

Ralph.
*Selbstausbau-interessierter Serienkastenfahrer*
im Knaus BoxStar Road 5,40m, BJ2015 - L2H2 - 2,3L 130PS - Euro 5 - Auflastung 3,3to auf 3,5to
Letzte Änderung: 16 Jan 2019 15:51 von Splitter.
Folgende Benutzer bedankten sich: Tech, Wyatt

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Jan 2019 15:52 #475 von Wyatt
Wyatt antwortete auf LKW oder Wohnmobil Zulassung ?
Danke Tech für die klasse Erklärung B)

Gruß Micha
Boxer BJ.2017, L3 H2, 2,0l 163PS, Euro 6, Aufgelastet von 3,3T auf 3,5T
Wohnmobilzulassung

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Jan 2019 22:45 #506 von BedaBua
BedaBua antwortete auf LKW oder Wohnmobil Zulassung ?
Für meinen Movano A Bj2001 2,8 Dti als PKW zugelassen zahle ich rund 900,- Euro Steuer im Moment :blink: :pinch:
Wenn ich Ihn am Ausbauende als Wohnmobil anmelden zahle ich rund die HÄLFTE!!
Gruß Ralph

Opel Movano A; Bj.:2001; L2H2; 2,8 Dti;

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Jan 2019 20:42 #774 von thrillhouse
thrillhouse antwortete auf LKW oder Wohnmobil Zulassung ?
ich hatte mich auch mal ein wenig damit beschäftigt.

Die Summe der Kosten für Versicherung und Steuer sind ja annähernd gleich ( zumindest bei einem 3,5 to Crafter ).

Was mir die Versicherung allerdings mitteilte und ein nicht ganz unerheblicher Grund, die Womo Versicherung ist eine Neuwertversicherung, dh. es wird der Neuwert nicht der Zeitwert ersetzt.
Ein anderer Grund sind die Womo Stellplätze, dort dürfen nur Womos stehen, keine LKWs mit Bett.

Und dann die Sache mit der Steuerhinterziehung, wenn dein LKW nicht hauptsächlich für das Befördern von Fracht verwendet wird, ist es laut Finanzamt kein LKW mehr.

So habe ich das zumindest noch im Hinterkopf.

Crafter Bj 2014 / 163 PS, funktionell aber nicht schön ausgebaut.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Jan 2019 20:53 #776 von Wyatt
Wyatt antwortete auf LKW oder Wohnmobil Zulassung ?


Was mir die Versicherung allerdings mitteilte und ein nicht ganz unerheblicher Grund, die Womo Versicherung ist eine Neuwertversicherung, dh. es wird der Neuwert nicht der Zeitwert ersetzt.
Ein anderer Grund sind die Womo Stellplätze, dort dürfen nur Womos stehen, keine LKWs mit Bett.

.

Das mit dem Neu- und Zeitwert ist von Versicherung zu Versicherung unterschiedlich.
Zeige mir einen Stellplatz wo das steht ...

Gruß Micha
Boxer BJ.2017, L3 H2, 2,0l 163PS, Euro 6, Aufgelastet von 3,3T auf 3,5T
Wohnmobilzulassung

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Jan 2019 21:02 #778 von Wyatt
Wyatt antwortete auf LKW oder Wohnmobil Zulassung ?


Und dann die Sache mit der Steuerhinterziehung, wenn dein LKW nicht hauptsächlich für das Befördern von Fracht verwendet wird, ist es laut Finanzamt kein LKW mehr.

So habe ich das zumindest noch im Hinterkopf.


Ganz ehrlich das dies eine Vermutung deinerseits ist.
Der Kasten ist nun mal Bauart bedingt bei der Zulassung ein LKW und ob der Fracht befördert oder oder nicht interessiert keinen sonnst dürften nur Paketzusteller und dergleichen einen Kasten fahren und kein Handwerker.

Gruß Micha
Boxer BJ.2017, L3 H2, 2,0l 163PS, Euro 6, Aufgelastet von 3,3T auf 3,5T
Wohnmobilzulassung

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Jan 2019 21:04 #779 von thrillhouse
thrillhouse antwortete auf LKW oder Wohnmobil Zulassung ?
Üblicherweise wird für die Ausweisung eines Stellplatzes in Deutschland seit 2017 mit Zeichen 365-67 „Wohnmobilplatz“ verwendet. Außerdem ist die bereits seit 1992 mögliche Kombination aus Zeichen 314 „Parkplatz“ und dem Zusatzzeichen 1010-67 „Wohnmobile“ (bis 2017: Zusatzzeichen 1048-17) gültig. Diese Zeichen werden oft durch ein Zusatzzeichen mit zeitlicher Beschränkung ergänzt. Parkflächen, die mit diesen Schildern gekennzeichnet sind, dürfen gemäß StVO ausschließlich von Wohnmobilen benutzt werden. Im Ausland werden ähnliche Verkehrszeichen entsprechend dem jeweiligen Straßenverkehrsrecht verwendet.

das Obere stammt von de.wikipedia.org/wiki/Reisemobil-Stellplatz



Was mir die Versicherung allerdings mitteilte und ein nicht ganz unerheblicher Grund, die Womo Versicherung ist eine Neuwertversicherung, dh. es wird der Neuwert nicht der Zeitwert ersetzt.
Ein anderer Grund sind die Womo Stellplätze, dort dürfen nur Womos stehen, keine LKWs mit Bett.

.

Das mit dem Neu- und Zeitwert ist von Versicherung zu Versicherung unterschiedlich.
Zeige mir einen Stellplatz wo das steht ...


Crafter Bj 2014 / 163 PS, funktionell aber nicht schön ausgebaut.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Jan 2019 21:15 #781 von thrillhouse
thrillhouse antwortete auf LKW oder Wohnmobil Zulassung ?
nicht ganz, es gibt da eine Unterscheidung ob Du ein "Paketfahrer" oder "Handwerker mit großem Auto" bist.
Es gibt oder gab ja zBsp. auch die Option Werkstattwagen, da hatten wir uns immer gefragt, was denn der TÜV Prüfer zu der FisherPrice Werkbank sagen würde ;-). In der Voraussetzung stand unter anderem, Werkbank mit Schraubstock muss verbaut sein.

Ich habe aber gerade keine Lust alle Quellen zu suchen.

so als grober Anhaltspunkt.
beamtenblog.net/ein-pkw-als-lkw-zulassen/
www.handwerk-magazin.de/kfz-steuer-picku...erden/150/517/212175

Nagle mich aber bitte nicht auf den genauen Wortlaut fest.


Und dann die Sache mit der Steuerhinterziehung, wenn dein LKW nicht hauptsächlich für das Befördern von Fracht verwendet wird, ist es laut Finanzamt kein LKW mehr.

So habe ich das zumindest noch im Hinterkopf.


Ganz ehrlich das dies eine Vermutung deinerseits ist.
Der Kasten ist nun mal Bauart bedingt bei der Zulassung ein LKW und ob der Fracht befördert oder oder nicht interessiert keinen sonnst dürften nur Paketzusteller und dergleichen einen Kasten fahren und kein Handwerker.


Crafter Bj 2014 / 163 PS, funktionell aber nicht schön ausgebaut.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Jan 2019 22:16 #790 von Wyatt
Wyatt antwortete auf LKW oder Wohnmobil Zulassung ?

Kann mir einer sagen wo ich genau nachsehen kann oder auch Anfragen kann was genau ich an Steuer sowohl für LKW als auch für Wohnmobil bezahlen müsste ?

So bevor wir jetzt hier weiter abschweifen war das hier meine Frage in dem Thread den ich eröffnet habe und sie wurde ja auch schon beantwortet.

Gruß Micha
Boxer BJ.2017, L3 H2, 2,0l 163PS, Euro 6, Aufgelastet von 3,3T auf 3,5T
Wohnmobilzulassung

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Jan 2019 22:19 #791 von Wyatt
Wyatt antwortete auf LKW oder Wohnmobil Zulassung ?
Heiko du darfst gerne einen neuen Thread aufmachen wo wir uns über die Zulassungsarten und über Steuerhinterziehung ja oder nein unterhalten bzw. diskutieren können.

Gruß Micha
Boxer BJ.2017, L3 H2, 2,0l 163PS, Euro 6, Aufgelastet von 3,3T auf 3,5T
Wohnmobilzulassung

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Feb 2019 18:39 #1736 von Wyatt
Wyatt antwortete auf LKW oder Wohnmobil Zulassung ?
So Leute ich habe mich jetzt entschieden....es gibt eine Wohnmobiel Zulassung.
Warum ....
Der Unterschied bei meiner Rabattstufe ist im Jahr 120€ weniger als bei der LKW Zulassung und 30€ mehr in der Steuer, macht Sumasumarum im Jahr 90€ weniger.
Das ist aber noch nicht alles die Bedingungen der einzelnen Versicherungsgeselschaften sind schon der Hammer und man sollte da genau reinschauen und die für sich selber passenden Versicherung/Bedingungen nehmen.
Bei einem Haftpflichtschaden/Jahr komme ich bei der Versicherung von SF32 auf SF18 zurück wobei ich bei der anderen von SF 32 auf SF1 zurückgestuft würde das ist schon Grass.
Wer also vor der gleichen Wahl steht wie ich sollte da mit seinem Versicherungsvertreter zusammen genau kucken B)

Gruß Micha
Boxer BJ.2017, L3 H2, 2,0l 163PS, Euro 6, Aufgelastet von 3,3T auf 3,5T
Wohnmobilzulassung
Folgende Benutzer bedankten sich: svenotzer

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Feb 2019 15:03 #2082 von Wyatt
Wyatt antwortete auf LKW oder Wohnmobil Zulassung ?
Soderle Gutachten für die Wohnmobiel Zulassung habe ich auf dem Tisch ... aufpassen muss man aber trotzdem wie ein Luchs ;) der hätte mir doch glatt meine letzte Woche eingetragene 3,5T wieder abgelastet auf 3,3T wenn es mir nicht noch aufgefallen wäre.
Die Daten hatte er über meine Fahrgestellnummer rausgezogen und nicht über meinen Schein, so schnell kanns gehen B)

Gruß Micha
Boxer BJ.2017, L3 H2, 2,0l 163PS, Euro 6, Aufgelastet von 3,3T auf 3,5T
Wohnmobilzulassung
Folgende Benutzer bedankten sich: Maren

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Feb 2019 23:34 #2107 von Maren
Maren antwortete auf LKW oder Wohnmobil Zulassung ?
Glückwunsch, sie haben ihr Ziel erreicht :lol:
Ich wünsch viele schöne Urlaube mit deinem Wohnmobil

Gruß Maren

Citroen Jumper 35, Bj. 2014, L3H2, 131 PS
Folgende Benutzer bedankten sich: Wyatt

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Feb 2019 00:12 #2108 von Wyatt
Wyatt antwortete auf LKW oder Wohnmobil Zulassung ?

Ich wünsch viele schöne Urlaube mit deinem Wohnmobil

Gruß Maren

Danke Maren die werden wir auf jedenfall haben B) und euch wünsche ich das selbe wenn er fertig ist ;)

Gruß Micha
Boxer BJ.2017, L3 H2, 2,0l 163PS, Euro 6, Aufgelastet von 3,3T auf 3,5T
Wohnmobilzulassung

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum