Animation

Mehr
30 Jan 2019 16:37 #1498 von BedaBua
BedaBua antwortete auf Animation
Jedes Gründungsmitglied bekommt natürlich gleich eins :woohoo:

Opel Movano A; Bj.:2001; L2H2; 2,8 Dti;

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Jan 2019 16:51 #1501 von Splitter
Splitter antwortete auf Animation

BedaBua schrieb: Jedes Gründungsmitglied bekommt natürlich gleich eins :woohoo:


gleich?
JETZT gleich?
....Adresse folgt poschtwendend per PN


("Sie haben Poscht" *schenkelklopf*)

Ralph.
*Selbstausbau-interessierter Serienkastenfahrer*
im Knaus BoxStar Road 5,40m, BJ2015 - L2H2 - 2,3L 130PS - Euro 5 - Auflastung 3,3to auf 3,5to

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Jan 2019 17:24 - 30 Jan 2019 17:24 #1502 von BedaBua
BedaBua antwortete auf Animation
Natürlich erst nach erfolgreicher Abnahme durch die NASA, TÜV und Mich (hüstl hüstl)

Opel Movano A; Bj.:2001; L2H2; 2,8 Dti;
Letzte Änderung: 30 Jan 2019 17:24 von BedaBua.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Jan 2019 19:45 #1506 von stema
stema antwortete auf Animation
:dry: :ohmy: :ohmy: :woohoo:

:silly: :silly: :silly:

:whistle:

Hauptsache unterwegs...:-):-) Viele Grüße Mathias
Concorde Compact , Bj 2017, Jumper L2H3,Euro 6

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Jan 2019 20:56 #1509 von Poly
Poly antwortete auf Animation

BedaBua schrieb: Poly wenn DU ein drehendes Logo entwerfen würdest, daß sich auf nem Aufklebepatch/Aufnäher auch dreht und der Patch in der Nacht noch leutet, bekommt ein JEDER von mir so ein Teil zum 100sten Geburtstag geschenkt!! :whistle:

LG Ralph

PS: ich sollte da meinen Mund nicht so voll nehmen, Poly schafft das wahrscheinlich auch


Mit nem OLED-Foliendisplay würde es vielleicht gehen. Kommt Jemand an so was ran?

;-)

Hier: virtueller Kastenausbau für Dekozwecke
Im wahren Leben: Pössl Roadcamp-R (mit Umbauten)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Jan 2019 21:01 #1511 von Poly
Poly antwortete auf Animation
So ihr Spottdrosseln, während ihr Sprüche geklopft habt, war der Poly fleißig.
Da das hier der Thread zum testen ist,...
ein paar Aufbauanimationen bei denen die Karre sich nicht dreht.
















Hier: virtueller Kastenausbau für Dekozwecke
Im wahren Leben: Pössl Roadcamp-R (mit Umbauten)

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: BedaBua, Wyatt, stema

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Jan 2019 21:49 #1514 von Splitter
Splitter antwortete auf Animation
EINBAUEN!
...aber nur, wenn dein herrlicher KaWaKreisel beibt :kiss:

Ralph.
*Selbstausbau-interessierter Serienkastenfahrer*
im Knaus BoxStar Road 5,40m, BJ2015 - L2H2 - 2,3L 130PS - Euro 5 - Auflastung 3,3to auf 3,5to
Folgende Benutzer bedankten sich: stema

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 Jan 2019 09:18 #1526 von Tech
Tech antwortete auf Animation
Boah, jetzt kommen auch endlich die ersten Werkzeuge zum Einsatz :cheer:

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 Jan 2019 12:55 #1543 von Poly
Poly antwortete auf Animation
Oh, danke für den Tip. Hab mein Multimeter schon gesucht. Da wäre ich doch fast drüber gefahren. Man wird eben allmählich schusselig. Mist! Vergessen auszuschalten. Da ist jedes mal gleich ein 9V-Block dahin.

Ich hoffe ihr könnt damit leben, dass ab und zu ein Werkzeug herumliegt?
Poly

Hier: virtueller Kastenausbau für Dekozwecke
Im wahren Leben: Pössl Roadcamp-R (mit Umbauten)
Folgende Benutzer bedankten sich: Tech, Splitter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 Jan 2019 13:02 #1544 von Splitter
Splitter antwortete auf Animation
Seitenschneider und Krimpzange vermisst :woohoo: :cheer:

Ralph.
*Selbstausbau-interessierter Serienkastenfahrer*
im Knaus BoxStar Road 5,40m, BJ2015 - L2H2 - 2,3L 130PS - Euro 5 - Auflastung 3,3to auf 3,5to

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 Jan 2019 16:10 #1558 von Poly
Poly antwortete auf Animation
Ich such mal danach.

Hier: virtueller Kastenausbau für Dekozwecke
Im wahren Leben: Pössl Roadcamp-R (mit Umbauten)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Feb 2019 02:12 #1583 von Poly
Poly antwortete auf Animation
Gefunden
;-)


Hier: virtueller Kastenausbau für Dekozwecke
Im wahren Leben: Pössl Roadcamp-R (mit Umbauten)

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Tech, Splitter, stema

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Feb 2019 09:28 #1585 von Splitter
Splitter antwortete auf Animation
Geil, DAS wäre auch ein Logo zur Unterlegung der Technikseiten ;)

Ralph.
*Selbstausbau-interessierter Serienkastenfahrer*
im Knaus BoxStar Road 5,40m, BJ2015 - L2H2 - 2,3L 130PS - Euro 5 - Auflastung 3,3to auf 3,5to

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Feb 2019 01:59 #2109 von Poly
Poly antwortete auf Animation
Da man manche Sachen von allen Seiten sehen will, hab ich mal wieder was ausprobiert. Diesmal dreht sich nicht der Hobel, sondern die Kamera fliegt im Kreis drumherum. Die Kreisbahn ist um 30 Grad geneigt, so dass man ihn auch von unten sieht.




Hier: virtueller Kastenausbau für Dekozwecke
Im wahren Leben: Pössl Roadcamp-R (mit Umbauten)

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Splitter, stema

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Feb 2019 12:58 #2115 von Splitter
Splitter antwortete auf Animation
Du unermüdlicher Jürgen,
sollte diese/eine Forumssoftware mal die Möglichkeit anbieten, deine Werke als fachspezifische "Seitenanzeiger" oben rechts in den betreffenden Header einfügen zu können, wäre dies ein einzigartiges Alleinstellungsmerkmal in der Forenwelt der Selbstausbauer :)

- dein nackiger Innenausbau-Dreher für >Ausbau<
- dieser Hobel-Dreher für den Tischler-bezogenen "Innenausbau"
- ein Multimeter mit Zeigerausschlägen für "Elektrik"
- ...

...so jedem Oberthema sein individualisiertes "Lesezeichen" im betreffenden Header.
Fehlte jetzt nur noch das Sams mit seinen blauen Wunschpunkten im Gesicht *tztz*

(frag' dein Kind, das kennt das Sams! :)

Ralph.
*Selbstausbau-interessierter Serienkastenfahrer*
im Knaus BoxStar Road 5,40m, BJ2015 - L2H2 - 2,3L 130PS - Euro 5 - Auflastung 3,3to auf 3,5to
Folgende Benutzer bedankten sich: Wyatt, stema

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Feb 2019 21:11 #2358 von Poly
Poly antwortete auf Animation
In den Hintergrundbildern ist ein Fahrrad aufgetaucht.

Kein kleines 24er-Faltrad, das eher zum Kasten passen würde, sondern ein faltbares Moutainbike mit 26er Bereifung. In meinem Avatarbild kann man das Original dazu sehen. Wir haben zwei davon. Lange vor dem Kasten angeschafft um den inneren Schweinehund zu überlisten. Ne tolle Konstruktion, von der ich nach wie vor begeistert bin. Deshalb hier ein paar Details.

Die beiden Faltgelenke sitzen genau übereinander unauffällig in den Rahmenrohren. Man sieht nur eine haarfeinen Zickzack-Linie und links daneben ein winziges seitliches Scharnier, das aber nix zu tragen hat. Die raffinierte Faltmechanik ist fast unsichtbar im Inneren verborgen und besteht aus exakt aufeinander passenden Prismen und Nuten, die von einem Exzenter zusammen gepresst werden und sich spielfrei verkeilen. Diese Gelenke sind außerordentlich stabil. Wir haben mit den Bikes den gesamten Thüringer Rennsteig beradelt einschließlich der Wurzeltreppen. Meins hat fast 10000 km drauf. Bis heute klappert nichts und die Rahmen fühlen sich immer noch an, als wären sie aus einem Stück.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

 

Eigentlich ist es eher ein "Zerlegerad", denn man braucht einen Imbusschlüssel um es auf Kofferraumgröße zu bringen. Die Prozedur dauert aber nur etwa eine Minute. Außer dem Rahmen werden die Pedale angeklappt und falls nötig kann der Lenker abgenommen werden. Dazu muss man nur eine einzige Schraube am Vorbau lockern. In weniger als fünf Minuten sind beide Fahrräder im Kofferraum des PKW verstaut. Macht viel weniger Mühe, als sie auf einen Fahrradträger zu klemmen. Hat sicher dazu geführt, dass wir damit erheblich mehr Touren gemacht haben als vorher mit unfaltbaren Rädern.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

 

Das 3D-Modell hatte ich kurz nach der Anschaffung begonnen, aber seit 2014 nichts mehr daran gemacht. Dank dieses Forums ist es nun zumindestens soweit fertig, dass es als Fahrrad durchgehen kann. Bis zum Original klafft allerdings noch eine Lücke. Neben etlichen Details, hab ich die Bedienung der Schaltung incl. vorderen Umwerfer großzügig weggelassen. Das Original hat außerdem Lampen, Klingel, Rücklichter, Schutzbleche, Lenkertasche fürs Navi und sogar einen Gepäckträger.

Leider wurden solche Bikes nur kurze Zeit hergestellt. Es geht das Gerücht um, dass sich der Erfinder der ungewöhnlichen Faltgelenke mit dem großen Hersteller verstritten hätte und diesem deshalb die weitere Nutzung seiner Patente untersagte. Gebraucht sind sie vor allem unter Fernradlern sehr gefragt, weil man sie gut ins Fluggepäck bekommt und sie wirklich was aushalten.

Leider sind sie für die winzige Heckgarage des Roadcamp doch bissl zu sperrig. Sie passen zwar rein, aber dann muss alles andere daheim bleiben. Wir transportieren sie am Kasten deshalb als Außenlast auf dem Heckträger, was natürlich Quatsch ist, denn dazu könnte man auch x-beliebige Bikes nehmen. Ich mag die Dinger aber.

Grüße vom Poly

Hier: virtueller Kastenausbau für Dekozwecke
Im wahren Leben: Pössl Roadcamp-R (mit Umbauten)
Folgende Benutzer bedankten sich: Splitter, stema

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Mär 2019 01:17 #2514 von Poly
Poly antwortete auf Animation
Nützliche Hilfsmittel für Rohre

Dünnwandige Rohre sind leicht und stabil. Sie finden sich häufig in der Campingausrüstung. z.B. als Zeltgestänge, Klappstuhl, Tischbein, Grillfuß, Antennenmast, Fahrradträger oder Propangasleitung. Muss man was davon abschneiden, kann man natürlich auch eine Säge nehmen. Zuerst geht es schwer, als hätte man einen massiven Bolzen vor sich. Sobald man einmal durch die Wandung ist, geht es dann plötzlich leicht und man kommt schnell durch den Rest. Diesen typischen Ablauf sieht man dem abgesägten Ende deutlich an. Ein zerkratzter Anschnitt, ein unregelmäßig gezackter Grat im Mittelstück und oft ist der letzte Rest abgebrochen und der ganze Rand etwas schief. OK, man kann das nachträglich mit einer Feile aufhübschen - falls man damit umgehen kann.

Wer mühelos ein perfektes Rohrende haben will, nimmt besser einen Rohrschneider. Der wird wie eine kleine Schraubzwinge auf das Rohr geklemmt und drum herum gerollt. Ein Kinderspiel. Immer wenn man nach einigen Umdrehungen kaum noch Widerstand spürt, stellt man das Schneidrädchen wieder etwas nach und wesentlich schneller als mit der Säge ist man durch. (Naja, mehr als zwei Runden brauchts gewöhnlich schon.) Die entstehende Schnittkante ist "wie aus der Maschine" gleichmäßig rund und perfekt in einer Höhe. Gegen den scharfkantigen Rand haben Rohrschneider meistens noch eine Klinge zum Entgraten eingebaut.



Manchmal müssen Rohre "um die Ecke gebracht werden". Wenn man versucht, ein Rohr freihand in einem engen Radius zu verbiegen, erlebt man Überraschungen . Der kreisrunde Querschnitt wird plötzlich oval, verflacht, knickt ein und die lichte Öffnung im Inneren verschließt sich zu einem schmalen Schlitz. An diesen Knickstellen verliert es außerdem seine Stabilität.

Um die "Ovalisierung" schon im Ansatz zu verhindern, sollte man es beim Biegen in eine genau dazu passende Rille zwingen. Man kann eine geeignete Vorrichtung auch selbst basteln. Zum Beispiel aus ein paar Hartholzscheiben in Rohrbreite (aus der Lochkreissäge), die man im Schraubstock oder mit einer Schraubzwinge zusammenklemmt. Gekaufte Rohrbiegezangen sind aber zuverlässiger und handlicher. Sie haben austauschbare Rollen, die für unterschiedliche Rohrgrößen kalibriert sind und können auch an schwer zugänglichen Stellen "vor Ort" eingesetzt werden.




Grüße vom Poly

Hier: virtueller Kastenausbau für Dekozwecke
Im wahren Leben: Pössl Roadcamp-R (mit Umbauten)

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Tech, Maren, Splitter, stema, 199_big

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Mär 2019 07:05 #2515 von Splitter
Splitter antwortete auf Animation
Hey Jürgen,
das gehört doch ganz klar unter >Gas, Heizung, Klima< in den Technikbereich! :)

....mach mal, ist so DEIN Thema zur professionellen Selbstausbauhilfe bei der Rohrkonfektionierung *Jepp!*

Ralph.
*Selbstausbau-interessierter Serienkastenfahrer*
im Knaus BoxStar Road 5,40m, BJ2015 - L2H2 - 2,3L 130PS - Euro 5 - Auflastung 3,3to auf 3,5to
Folgende Benutzer bedankten sich: Maren

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Mär 2019 10:19 #2519 von stema
stema antwortete auf Animation
Moin ! Was für eine Erklärung und noch mit selbsterklärenden Bildern....
Einfach suuuuper....
Danke ! Ich finde die Animation klasse . :woohoo:
Viele Grüße Mathias

Hauptsache unterwegs...:-):-) Viele Grüße Mathias
Concorde Compact , Bj 2017, Jumper L2H3,Euro 6
Folgende Benutzer bedankten sich: Poly

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Mär 2019 23:37 #2530 von Maren
Maren antwortete auf Animation
Ich finde die Animation auch super. Einen Rohrschneider hatte ich sogar auch schon in der Hand um den Lenker von meinem Moutainbike zu kürzen.
Hast du gut gemacht, Poly.

Citroen Jumper 35, Bj. 2014, L3H2, 131 PS
Folgende Benutzer bedankten sich: Poly

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Poly
Powered by Kunena Forum